Home

Willkommen beim Magdeburger Triathlon Club e.V.

RIEMER Immobilien RIEMER Immobilien Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, Helfern und

Sponsoren des

33. RIEMER-Teamtriathlon!

Ergebnisse      RaceResult      Bilder

Aktuelles

von Thomas Warnke

Bilder

Bilder sind jetzt online: Teamtriathlon, Kinder mini, Kinder maxi.

Große Bilder oder Abzüge gibt es wieder HIER.

von Grammi

Endlich - ein Lebenszeichen!

So, bevor hier gar nichts mehr passiert, schnell ein Lebenszeichen. Das war der 33. Teamtriathlon. Danke! Ihr wart großartig! Wir haben spannende Duelle von Spitzenleistungen bis "ich probier das mal aus" gesehen. Danke für eure Fairness, Geduld und Nachsicht, dass mit der neuen Wechselzone und vor allem an Ende mit der Siegerehrung nicht alles perfekt lief. Ein Dank nochmals an alle Helfer, Sponsoren, Kampfrichter - es waren inklusive Rettungsschwimmer und Polizei irgendwas zwischen 90 und 100 Leuten auf den Beinen!

Auch wenn es nochmal eine Portion Extrastress war, so bin ich froh, dass wir zum 5. Mal den Kindertriathlon mit im Programm hatten. Es war herrlich anzusehen, wie die Minis blind vor Ehrgeiz und Aufregung an fast jeder Abbiegung falsch laufen wollten und kaum auf der Strecke zu halten waren! Glückwunsch an die Siegerinnen und Sieger aber auch an alle, die einfach nur mitgemacht haben. Ein großes Kompliment an Marisa, die den Kindertriathlon organisiert hat während ich im Vorfeld nur den Teamtri im Kopf hatte und darum schlecht zugearbeitet habe, aber dann am Sonntag die gnazen Schulterklopfer dafür kassiert habe. ;-)

Was gibt's noch? 

  • Liegengeblieben ist eine Flasche. Und das gesuchte paar Asics ist tatsächlich wieder aufgetaucht. 
  • Bilder gibt es in den nächsten Tagen - Wolfgang sichtet noch
  • Wenn euch was einfällt, wie wir das mit dem Eingang zum Wechselgarten oder den Laufwegen oder überhaupt irgendwas verbessern können, schreibt bitte an kontakt@magdeburgertc.de 
  • Ich hoffe, wir sehen uns im nächsten Jahr!

Grammi

 

von Grammi

Nachmeldungen II

Auf der Ministrecke beim Kindertriathlon sind noch 2 Plätze frei geworden. Also für ganz kurz Entschlossene ...

von Thomas Warnke

Nachmeldungen

Startnummern sind gedruckt, T-Shirts eingetütet und die Online-Anmeldung ist geschlossen.

Nachmeldungen sind morgen ab 8:30 Uhr vor Ort möglich.

Eine einzelne Sportlerin sucht noch ein Team, falls also kurzfristig eine Ersatzstarterin gesucht wird, schickt eine Mail, dann stelle ich den Kontakt her.

von Grammi

Letzte Infos

Jaja - es regnet! Aber doch nur, damit der Boden in der Wechselzone etwas fester ist und damit es am Wochenende nicht regnet. Also die Prognose sieht gar nicht so übel aus und von den Temperaturen her müsst ihr euch auch keine Sorgen machen. Heute morgen (8.9., 8 Uhr) hat der See immer noch 22,8 Grad. Wer das im Auge behalten möchte: brrr - wie kalt ist der See?

Kindertriathlon: Beide Rennen sind ausgebucht und mehr als 25 pro Rennen gibt die Strecke einfach nicht her. Apropos Strecke: Denkt dran, es ist ein DICKE-Reifen-Rennnen. Also keine Rennräder, denn vor allem die Maxi-Strecke geht zur Hälfte über einen Feldweg. Wer mit dem Crossrad kommt, geht das Risiko ein, dass die Kampfrichter sagen, dass die Reifen zu schmal sind. Denkt an die Gesundheit eurer Kinder!  

Schwimmen Mini: Die Schwimmstrecke der Minis ist bewusst zur Sicherheit so gewählt, dass die Kinder stehen können. Das heißt aber nicht, dass gelaufen werden soll und darf. Da das in den letzten Jahren immer wieder ausgenutzt wurde, um praktisch die gesamte Strecke zu gehen, gilt ab sofort: Einmal wird verwarnt, danach wird das Kind beim Ausstieg so lange aufgehalten, bis die letzten aus dem Wasser sind.

Strecken Kindertriathlon: Übersicht, Detail

Teamtri-Wechselbereich: Ich habe versucht, den neuen Wechselablauf so übersichtlich wie möglich darzustellen. Natürlich ist das nicht maßstabsgerecht und der Weg vom Wasser zur Wechselzone ist viiiiiel weiter. Sorry, kann man nix machen. Wer beim Unitriathlon war - so ähnlich ist die Wechselzone. Für alle, die den Plan nicht verstehen: Fahrt mal wieder ohne Navi ;-)

Na dann bis Sonntag,

Grammi

von Grammi

Alles anders in der Wechselzone

Hey Leute, die Nächte werden kühler, der See auch - langsam wird's Zeit für den Teamtriathlon! Stand 5.9. haben wir 84 Anmeldungen, das reicht eigentlich auch, denn dieses Jahr ist alles anders - zumindest im Wechselbereich. Wir haben eine Baustelle und müssen auf die andere Wiese ausweichen. Ich bastele gerade noch an den Plänen - ich setze ich die Tage noch einen Vorgucker rein.

T-Shirts: Am 21.8. war T-Shirt-Meldeschluss, da wir die Dinger ja irgendwann produzieren lassen müssen. Bis dahin waren 66 Teams gemeldet. Da im letzten Jahr kaum Nachmeldungen kamen und etliche Teams nicht angereist sind, haben wir dieses Jahr nicht so viel Reserve bestellt wie sonst. Und Peng - mehr Helfer, mehr Teams und die Shirts werden nicht für alle reichen. Wir vergeben die Shirts nach Reihenfolge der Anmeldung und alle, die keins abbekommen, suchen sich, wenn ihr möchtet, eins von den abgebildeten Shirts der letzten Jahre aus. 
 
Gramm

von Grammi

Jetzt anmelden und sparen

Leute, denkt dran:

  • am Samstag, 20. August steigt das Startgeld von 60 auf 75 Euro
  • am Montag – also am 22. müssen wir die T-Shirts bestellen. Wer ein T-Shirt (bei uns im Startgeld enthalten) in grün mit goldgelbem Aufdruck haben möchte, sollte sein Team bis zum Sonntagabend anmelden.
    Alle Frauen bitte bei der Größenangabe beachten, das wir für euch Damen-T-Shirts bestellen. Also nicht in Männergrößen denken.
  • alle Teams, die noch nicht bezahlt haben, werden in der Nacht vom 19. zum 20. gestrichen. Also, denkt an die Überweisung.

Und: Beim Kindertriathlon werden auf der kurzen Strecke auch langsam die Plätze knapp - meldet eure Kinder an!

Grammi

von Thomas Warnke

Kindertriathlon

Im Rahmen des 33. RIEMER-Teamtriathlon findet am 11.09.2022 wieder ein Kindertriathlon statt

Ausschreibung Kindertriathlon

Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Bitte meldet eure Kinder online an, das erleichtert uns die Vorbereitung und ihr spart euch den Stress am Wettkampftag. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 50 Kinder.

von Thomas Warnke

Grüne Pokale beim Havelberg-Triathlon

Am ersten Wochenende der Sommerferien starteten Ennie und Julien beim kleinen Hafentriathlon in Havelberg.

Die Bezeichnung "klein" traf es ganz gut, da die Strecken wirklich sehr kurz waren. Vom Yachthafen aus startend ging es knapp 200 m durch das 21 Grad kalte Wasser und dann zum Wechsel auf die 2,2 km kurze Radstrecke. Am Ende gab es noch zwei Laufrunden, die aber nicht mal einen Kilometer lang waren.

Julien kam bei den Jungs als Erster in 11:25 ins Ziel und Ennie siegte bei den Mädchen in 12:29. Diese guten Leistungen wurden bei der Siegerehrung mit einem kleinen grünen Pokal geehrt.

Jetzt freuen sie sich auf den nächsten Wettbewerb im Rahmen des Teamtriathlons im September.

von Jan Roeder

IRONMAN-Weltmeisterschaft in St. George/Utah - USA

Liebe Freunde,

auch wenn viele von Euch das Rennen im Live-Chat verfolgt und kommentiert haben, folgt an dieser Stelle der gewünschte Erlebnisbericht von der Ironman-WM in St. George/Utah - USA.

Aber der Reihe nach:
Am 1. Mai ging es von Berlin über München nach Las Vegas. St. George selbst verfügt nur über einen kleinen Regionalflughafen und ist daher für Interkontinental-Flüge ungeeignet. Wir, Doreen und ich, verbrachten zunächst zwei Tage in Las Vegas mit den üblichen Touristen-Attraktionen. Leider machte uns die Zeitverschiebung von doch 9 Stunden ganz schön zu schaffen. Aber das Flair von Las Vegas saugt man auch mit einem müden Kopf und schlaffen Beinen auf.

 

Weiterlesen …