Aktuelles

von Grammi

Alles klar

So, nun ist der See etwas kühler - so 18-19 Grad werden wir morgen wohl nur noch haben - aber dafür ist er wieder klar. Ist doch auch was. Also keine Algen mehr. 

Dann bis morgen und bringt die Sonne mit!

von Thomas Warnke

Das Wichtigste

Denkt bitte daran, dass der Start in diesem Jahr bereits um 10:00 Uhr erfolgt!

Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt von 8:00 Uhr bis 9:30 Uhr, die Einweisung findet 9:45 Uhr statt.

Nachmeldungen sind vor Ort möglich.

von Grammi

Grün statt blau

Wie ihr sicher schon bemerkt habt, sind die Prognosen fürs Wetter etwas durchwachsen. Geregnet hat's beim Teamtri übrigens seit 2001 nicht mehr - so sind wir zwar mal wieder dran aber andereseits: warum sollte die Serie reißen?

Der See hat heute (Dienstag, 5. September) noch mollige 22 Grad. Das wird zum Wochenende sicher noch ein wenig runtergehen, so dass ihr den Neo ruhig einpacken könnt.

Und nun noch die zentrale Frage: Der See ist grün, nicht blau. Das heißt: es gibt Algen, aber nicht mehr in dem Maße wie noch vor kurzem. Und mit dem kühleren Wetter, werden sich die restlichen auch noch verziehen. Der See ist nicht gesperrt und war es auch nicht. Es wird lediglich empfohlen, zu duschen und das Wasser nicht zu trinken. Na also!

Duschen befinden sich bei den Volleyballfeldern - 150 m vor dem Laufziel. Darum keine Angst und rein in die Fluten!

Bis Sonntag!

Grammi

von Grammi

Neoprentestschwimmen, Laufsachen, Fahrradservice

Am Sonntag bietet ADREIKA bietet wieder ein Neoprentestschwimmen und Neoprenausleihe im Wettkampf an. Die Ausleihgebühr kann beim Kauf eines Neos angerechnet werden. Über www.adreika.de kann man sich einen Neo reservieren. Neos und Triathlonartikel werden mit zum Teil mit schönen Saison-ist-nun-vorbei-Rabatten angeboten.

Ebenfalls wieder mit einem Stand dabei ist der Magdeburger Laufladen und versorgt euch mit neuen Laufschuhen und allem, was sonst noch zum Laufen gebraucht wird.

Um Platten, quietschende Ketten und klappernde Schutzbleche kümmert sich unser kostenloser Fahrradservice von Fahrrad Magdeburg. Schläuche und Teile müssen aber bezahlt werden! Luft kostet nix :-)

von Marisa Pfeifer

Knappenman XXL - meine erste Langdistanz

Am 26. August habe ich mich nun auch an die Langdistanz herangewagt. Dazu hatte ich mir den Knappenman in der Lausitz ausgesucht - eine sehr schöne, familiäre Veranstaltung. Und - was soll ich sagen - es lief ganz gut: 10:28:35 h und dazu noch der Sieg bei den Frauen. Hammer!

Hier könnt ihr meinen Bericht lesen. 

Weiterlesen …

von Grammi

Swim & Run für Kinder zum Teamtriathlon

Der Kinder-Swim&Run zum Teamtri wird stattfinden!

START gegen 14 Uhr, wenn die letzten Staffeln des Teamtris auf der Strecke sind

STRECKEN Skizze

SCHWIMMEN
ca. 100 m Schwimmen parallel zum Ufer entlang der Nichtschwimmerbojenkette, so dass auch Kinder teilnehmen können, die noch nicht so sicher schwimmen. REGEL: Der Bauchnabel muss unter Wasser sein (damit nicht im knöcheltiefen Wasser gerannt wird)

WECHSEL
innerhalb der Auslaufzone der Schwimmer des Teamtris (vor der Zeitnahme)

LAUF
1300 m siehe Skizze

ALTERSKLASSEN
Jahrgang 2002-2011, Einteilung gemäß DTU-Sportordnung

ANMELDUNG
vor Ort, Teilnahme kostenlos

 

von Grammi

Winparkcross Lüderitz

Hier eine kleine Schleichwerbung für eine neue Veranstaltung unseres neuen Zeitnehmers epz-online.

MITMACHEN! INFO

von Volker Dürkob

Mainova IRONMAN Frankfurt

 

Nach mehreren Jahren Triathlon auf kurzen Distanzen war für mich die Zeit gekommen sich an die Königsdisziplin Langdistanz zu wagen. Die Entscheidung war für mich auf den Mainova IRONMAN Frankfurt gefallen und so musste ich vor einem Jahr nach Öffnung der Registrierung schnell sein, da in der Regel die Veranstaltung innerhalb kürzester Zeit ausverkauft ist. Nachdem ich einen Startplatz von 3000 erhalten hatte, konnte ich mich sowohl mental als körperlich mit langen Trainingseinheiten zwölf Monate auf diese Herausforderung vorbereiten.

 

Weiterlesen …

von Lorenz Heinemann

MTC-Trainingslager in der Toskana

Auch dieses Jahr hieß es wieder für einen Teil des MTC's "Ab in die Toskana". Sonne tanken, Radkilometer sammeln und der Form für die Saison den letzten Feinschliff geben, war dabei das erklärte Ziel von Franzi, Jörg, Freddy, Oskar, Thomas H., Bernd, Marco und mir (Lorenz).

Weiterlesen …

von Thomas Beyer

Crossduathlon Helmstedt mit Hindernissen

Es bahnte sich die Entscheidung an, Halle oder Helmstedt. Da die Kinder Feuer und Flamme waren mal wieder einen Duathlon mitzumachen war die Entscheidung dann doch schnell gefällt. Obwohl beides sehr schöne Wettkämpfe sind!

Also Sonntag früh losgedüst, der Jüngste war bereits um 10:00 Uhr dran. Die Begeistung schon bei den Kinderwettkämpfen war erstaunlich. Bei den Kleinen ab 6Jahre waren bereits 21 Kinder unterwegs, in der Schüleraltersklasse ab 10 Jahre waren es bereits mehr als 60 Kinder! Bei den sog. Jugendlichen ein ähnliches Bild. Das sollte mal ein Vorbild auch für Sachsen-Anhalt sein, Stichwort Kinderförderung. Denn wenn man sieht mit was für einem Spaß und einer Begeisterung die jungen Sprösslinge unterwegs waren ...

Weiterlesen …